Lost Wiki
Advertisement
Lost Wiki
3.781
Seiten

Disambig-dark.png

Dieser Artikel handelt von Ana Lucias Mutter. Für Boones Kindermädchen. siehe Theresa; für den Charakter aus Staffel 5, siehe Theresa Spencer

Teresa Cortez ist die Mutter von Ana Lucia Cortez und ebenfalls ihr Boss beim Los Angeles Police Department.

Nachdem Ana Lucia während dem Dienst in den Bauch geschossen wurde und daraufhin ihr Baby verloren hat, arbeitet sie für 4 Monate nicht. Danach nimmt Teresa sie wieder in den Dienst, obwohl sie der Meinung ist, dass Ana Lucia noch nicht bereit dafür sei. Sie will ihre Tochter hinter einen Schreibtisch setzen, doch diese möchte wieder auf Streife gehen. Weil ihre Mutter nicht damit einverstanden ist, bittet Ana Lucia darum, versetzt zu werden und da Teresa sie nicht versetzen will, willigt sie schließlich ein, ihre Tochter wieder auf Streife gehen zu lassen. („Kollision“)

Ana Lucia kündigt ihren Job.

Als Jason McCormack, der Mörder von Ana Lucias ungeborenem Kind, erschossen aufgefunden wird, verdächtigt Teresa ihre Tochter als Täterin. Sie bietet ihr ihre Hilfe an, doch Ana Lucia kündigt ihren Job und geht nach Australien, um so weit wie möglich von ihrer Mutter wegzukommen. Nach einiger Zeit ruft sie ihre Mutter an und erzählt ihr, dass sie wieder nach Hause kommen will. Teresa verspricht ihr, dass sie am Flughafen auf sie warten wird. Leider kommt Ana Lucia nie dort an, da sie nach dem Flugzeugabsturz von Michael erschossen wird. („Zwei für Unterwegs“)


Advertisement