Lost Wiki
Advertisement
Lost Wiki
3.781
Seiten

Moon Suk ist eine deutsche Synchronsprecherin. Bei Lost spricht sie Sun-Hwa Kwon. Sie wurde in der Provinzstadt Gyungnam geboren. Moon-Suk singt in Opern und übte verschiedene Berufe als Schauspielerin, Model und Synchronsprecherin aus. In Karlsruhe studierte sie am Opern-Institut. Danach arbeitete sie als Hilfshochschullehrerin an der Mozart-Akademie in Salzburg. Wenige Jahre später begann sie regelmässige Konzerte in Deutschland, Frankreich, Österreich, Russland, England, Korea und Südamerika zu geben. Auch während ihrer Touren war sie immer wieder in Filmen zu sehen.

Moon Suk lebt heute in Berlin und tritt weiterhin in Theaterproduktionen und Lesungen selbstgeschriebener Gedichte auf.


Links[]

  • [1] Moons Suks Homepage



Advertisement